Freitag, 9. Juni 2017

Atempause

Ruhig ist es hier. Dafür gibt es Gründe.
1. Ich bin sehr beschäftigt mit dem Leben. Und glücklich. Wenn ich mich dann abends zufrieden im Bett räkele, dann fällt mir Manches ein, was ich aufschreiben könnte, aber...hey...es ist so kuschelig hier und ich bin sooooo müde. Morgen ist auch noch ein Tag fürs bloggen...
und dann
2. Ist der nächste Tag genauso ;)
3. Mein Blog hat sich dahingehend verändert, dass ich ihn manchmal selbst nicht mehr erkenne. Das geschah ganz langsam, in dem ich immer mehr persönliche Geschichten weg gelassen habe. Mir selbst verboten habe, über meine Erotik, meine Sexualität, Männer und so weiter zu schreiben. Ich bin blockiert, da ich weiß, dass ich mit meiner Offenheit verletzten würde. Und auch wenn ich eigentlich ein sehr unmoralischer Mensch bin, da bin ich knallhart. Wenn es verletzt, dann lass ich es. Punkt. Ausrufezeichen.
Und jetzt überlege ich halt, wie es weitergeht hier. Daher die Ruhe. :)
4. Ruhe tut manchmal so verdammt gut!

Und nicht zu vergessen: 
Liebe Anni, ich warte noch auf eine Antwort von Herrn Clarco, deinem Mitgewinner, aber dann bekommst Du endlich deinen Gewinn. Mailst Du mir bitte eine Adresse, wo ich das Päckchen hinschicken darf?
poesieunterwegs1@gmail.com
Alles Liebe!


Freitag, 2. Juni 2017

Poesie am Freitag


Welch schwüle Pracht!
Die Luft voll Funken,
als ob die Sterne vom Himmel gesunken!
Im Gras, dem feuchten,
ein heimlich Leuchten,
ein Blitzen im Walde...
Auf der Halde
ein Knistern und Knattern,
Flüstern und Flattern,
ein Rauchen in der Luft
wie vergossener Duft...

Maria Janitschek (1859 - 1927)

Dienstag, 30. Mai 2017

Geräusche, Gerüche...

Ich mag diese Hitze. Echt jetzt. Alle stöhnen (Stöhnen mag ich auch ;)) und schleppen sich durch den Tag und ich feiere jede einzelne Schweißperle. Ich finde das drumherum einfach so phantastisch, da kann die Wärme mich mal. 
Dieser geniale Geruch, nach dem Gewitter Sonntagmorgen
Der kühle Wind gestern Nacht, der über meine nackte Haut streichelt
Die dritte Portion Joghurteis mit Erdbeeren, weil ich auf nichts sonst Hunger habe
Das Kribbeln  im ganzen Körper, als ich die Füße in den kalten Bach gesteckt habe
Das "Michspüren"...so ohne Slip unterm Kleid
Das Gemurmel und Geklapper, welches von der Eisdiele durch meine geöffneten Fenster dringt
Hach...es darf von mir aus noch ein paar Wochen so weiter gehen.

Und noch was:
Sage ich doch gestern zum Ehegatten "Das Beste an dem Wetter ist, dass mich keine einzige Hitzewelle mehr nervt :)" und er, kopfschüttelnd: "Es ist echt unglaublich, dass Du in Allem immer noch was Positives siehst".
Tja, so bin ich. Nicht immer. Manchmal sehe ich auch ganz viel Schwarzes und Böses, wo gar nichts Schlimmes ist. Aber das schreibe ich dann nur hier in meinen Blog. Ich bin nämlich auch feige und oberflächlich.

Liebe Grüße und habt es schön heiß!



Montag, 29. Mai 2017

Wieder da :)

Und schon wieder Fernweh... schrecklich mit mir. Wenn es besonders schön war, bekomme ich einfach nicht genug ;)
Aber heute habe ich endlich Zeit, mal das Rätsel aufzulösen. (Hatte nämlich am Wochenende noch mit meinem Geburtstag zu kämpfen...)

Ihr Lieben! Ich freue mich sehr, dass ihr mitgerätselt habt und ich bin neugierig, wer die meisten richtigen Antworten hat. Ein kleines französisches Souvenirpäckchen wartet auf Euch :)

Los gehts:
1. Nele Neuhaus
2. Charles Bukowski
3. Haruki Murakami
4. E.L.James
5. Sophie Andresky
6. Stephanie Meyer
7. Max Frisch
8. Simona Vinci
9. Susann Pásztor
10. Frederic Beigbeder
11. Anonym ;)
(das war eine interne Spielerei und wirklich nur für Mitwissende lösbar...daher zählt sie nicht)

................................................................................................

Oh ha! Meine Leser sind einfach gut! Die Besten!

Es gibt zwei Gewinner: Anni und Clarco! 
Glückwunsch! Ihr habt beide nur einmal falsch getippt.

Und die anderen sind mit 8 richtigen Antworten wirklich nur knapp vorbei gerutscht.
Jetzt muss ich mir mal überlegen, wie ich den Gewinn aufteile. Oder ich lasse das Los entscheiden? Oder hat einer von Euch beiden einen anderen Wunsch? Vielleicht ein Kaffeekränzchen? Oder ein besonderer Blogbeitrag?

So, jetzt muss ich erstmal wieder ne Runde in die Sonne. Das Wetter ist der Hammer, oder?